Zu guter Letzt! Valorant fügt Änderungen hinzu, nach denen die Fans seit Monaten gefragt haben

Eines der erfolgreichsten Projekte der letzten Zeit in Bezug auf Videospiele war Valorant. Riot Games, das Unternehmen, das für seine Entwicklung bekannt ist Liga der LegendenEr trat erstmals mit Valorant in das Feld der strategischen Schießspiele ein, und das Risiko hatte ein unglaubliches Ergebnis. Er wurde bald verwandelt, zusammen mit seinem neuen Spiel Legenden von Runeterra, in totalem Erfolg.

Aber obwohl es vor fast einem Monat herauskam, hatten die Fans bereits sehr lautstarke Anfragen. Wir erinnern uns, dass League of Legends ungefähr zweimal im Monat aktualisiert wird, daher erwarten Valorant-Fans eine ähnliche Behandlung. Nachdem die Server aktualisiert wurden, kann das Unternehmen weitere Inhalte hinzufügen. Heute haben sie es mit der Abreise der gemacht Patch 1.02, die jetzt heruntergeladen werden kann.

Dies fügt dem Spiel den Wettbewerbsmodus hinzu, der seit seiner Veröffentlichung angefordert wurde. Während der Beta-Phase war es wettbewerbsfähig, aber Riot Games hatte es aufgrund von Problemen mit der Verbindungsstabilität noch nicht zum Spiel hinzugefügt. Jetzt ist es in diesem Update enthalten: Wir können erst morgen oder Freitag darauf zugreifen, es hängt davon ab, wie schnell das Studio den Modus vorbereitet.

Mit diesem Patch wird auch eine mit Spannung erwartete Messung geliefert. Wir sprachen über die Möglichkeit, sich während eines Spiels zu ergeben. Da sie normalerweise ungefähr 40 Minuten dauern und manchmal ein Teamkollege fehlt, der uns zur Niederlage verurteilt, fragten viele nach einer Möglichkeit, das Spiel früher zu beenden. Unter diesen Änderungen sticht auch eine neue Benutzeroberfläche hervor, die unter Berücksichtigung der Barrierefreiheit konzipiert wurde.

Schließlich gab es einige Änderungen, die das Gameplay von Valorant verändern werden. Insbesondere wurde die Intensität auf den Effekt von verringert Markieren. Dies passiert, wenn wir erschossen werden: Jetzt nimmt unsere Geschwindigkeit nicht mehr so ​​stark ab, wenn ein anderer Spieler uns angreift. Und auch vier Helden des Spiels, Viper, Jett, Cypher und Königin, Sie haben Veränderungen erfahren, die sie weniger mächtig machen.

Zum Thema passende Artikel

Close