Xiaomi Mi Band 5 könnte ein funktionsreicher Rivale für Fitbit sein

Das neue kommende Xiaomi Mi Band 5 soll mit seinen neuen Funktionen ein passender Rivale für Fitbit sein. Außerdem wird der Fitness-Tracker auch sehr erschwinglich sein. Berichten zufolge kann der Blutdruck mit einem SPO2-Sensor gemessen werden. Einige andere Funktionen umfassen Menstruationszyklus-Tracking, Amazon Alexa für Smart-Home-Geräte usw.

Das neue Modell wird mit seinen Eigenschaften und seinem Preis ein sehr beachtliches und verlockendes Produkt sein. Schließlich soll das Gerät über eine Funktion namens NFC verfügen. Es war bereits in China erhältlich. Ab sofort ist es jedoch für alle weltweit verfügbar.

Weitere Details zu Mi Band 5

Alle oben genannten Funktionen und Tools können nicht ernst genommen werden. Außerdem ist eine offizielle Ankündigung ein Muss, um die Gerüchte zu sichern. Obwohl, wenn es passiert, wie sie sagten. Es wird ein großer Schritt von sein. Und ein sicherer Erfolg. Immerhin war das letzte Modell Mi Band 4 mit einem Preis von 39,99 US-Dollar für jedermann erschwinglich.

Dieser Preis wurde im Juni 2019 erneut auf einen viel niedrigeren Preis reduziert. Er ist für alle erschwinglich und weist bei Fitbit-Modellen einen großen Preisunterschied auf. Das neueste Modell Fitbit Inspire HR hat einen Verkaufspreis von 90 US-Dollar. Darüber hinaus kommt es auch ohne einige der Mi-Band-Funktionen wie NFC und Farbbildschirm.

Die verschiedenen Übungsmodi von Fitbit haben jedoch bisher keinen Widerspruch im Mi-Band. Aber der Preisverfall macht es mit all diesen Funktionen besonders. Eine integrierte GPS-Funktion war eine mit Spannung erwartete Funktion in Mi Band. Leider gibt es im neuen Modell keine Anzeichen für solche Merkmale.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Zum Thema passende Artikel

Close