Wenn sich der Grundsatz verzögert, erwarten Sie bis Weihnachten keine neuen Filme

Während die Welt mit der Coronavirus-Pandemie zu kämpfen hat, bereitet sich Hollywood darauf vor, das schlimmste Ende der Krise zu bewältigen. Zum einen haben sich alle großen Blockbuster verzögert und diejenigen, die gedreht haben, haben die Produktion eingestellt. Die Situation ist unglaublich schlimm, um es gelinde auszudrücken! Bei geschlossenen Kinos suchen Filmstudios nach alternativen Vertriebsmöglichkeiten wie Premium VOD. Jedoch, .

Tenet bleibt größtenteils der einzige bekannte Blockbuster, der noch nicht verzögert wurde. Und nach allen Berichten ist es für andere Filme zu einem Lackmustest geworden, um zu beurteilen, wie ihre Kassenleistung aussehen wird. Jetzt ist es natürlich sehr wahrscheinlich, dass sich der Film verzögert. Vor allem, wenn Großstädte wie New York und Los Angeles noch nicht vollständig geöffnet sind. Aber wenn sich die Fälle verschlimmern, könnte Warner Bros. bald eine Verzögerung ankündigen. Und machen Sie keinen Fehler, wenn Tenet verzögert wird, wird dies massive Auswirkungen haben, die in ganz Hollywood nachhallen werden.

Lesen Sie auch:

Der Grundsatz wird ein Lackmustest für ganz Hollywood sein

Zum einen ist dies ein klarer Hinweis darauf, dass der Virus nicht so schnell auftritt. Die Washington Post hat die Angelegenheit kürzlich mit einem namenlosen Studio-Manager besprochen. Sie schienen zu bestätigen, dass die Zukunft der Hollywood-Blockbuster direkt auf Tenets Schultern liegt. Wenn sich der Film verzögert oder nicht gut läuft, bedeutet dies, dass bis Weihnachten keine neuen Filme mehr erscheinen.

Nolan ist ein bekannter Name an der Abendkasse. Die Filmografie des Regisseurs ist lang und abwechslungsreich, wobei originale Blockbuster im Mittelpunkt stehen. Selbst ohne die Dark Knight-Trilogie ist der Name Nolan eine eigene Marke. Dunkirk, Interstellar und Inception haben alle riesige Geldbeträge an der Box verdient und gleichzeitig kritisches Lob erhalten.

Aber es ist interessant zu sehen, wie Tenet an der Abendkasse auftritt. Das Interesse des Publikums vor der Pandemie war sicherlich hoch. Und mit einem Budget von 200 Millionen Dollar hat der Film einen hübschen Cent gekostet.

Zum Thema passende Artikel

Close