Samsung Galaxy Note 20+: Lecks, Spezifikationen und alles, was Sie wissen wollen

Die Note-Serie von Samsung bleibt weiterhin das futuristischste und produktivste Smartphone-Modell des Unternehmens. Abgesehen von einem oder zwei Note-Modellen haben alle anderen Versionen der Serie eine große Fangemeinde. Außerdem kommen sie mit den größten Bildschirmen der Samsung-Smartphones zusammen mit einem S-Pen. All diese Funktionen schaffen es jedes Mal zu den Top-Nachrichten, wenn es ein Leck oder Gerüchte über die kommenden Note-Modelle gibt.

Nun gibt es einige Lecks in der Welt bezüglich der nächsten Version des Flaggschiff-Modells Note 20 Plus. Lecks führen uns schließlich zu einem ähnlichen Formfaktor-Design wie beim Vorgänger Note 10+ des Modells. Die neue Kamera hat jedoch eine andere Kameraanordnung und eine Änderung der Position des Netzschalters.

Undichtigkeiten und Details zum neuen Samsung Note 20 Plus

Alles, einschließlich des Fehlens einer Kopfhörerbuchse, ist für das neue Modell mit dem alten Modell gleich. In der neuen Version von Note aus dem werden jedoch einige Änderungen vorgenommen. Seit dem Debüt des ersten Note-Modells befand sich der S-Pen-Steckplatz rechts. In Note 20 Plus befindet sich dies stattdessen auf der linken Seite.

Der Lautsprecher wird zusammen mit dem S-Pen ebenfalls nach links bewegt. Die Kurve an den Rändern ist benutzerfreundlicher und weniger dramatisch. Schließlich hat das Gerät oben am Telefon kein Audio-Durchgangsloch. Die Batteriekapazität für Note 20+ wird voraussichtlich 4.500 mAh betragen. Endlich wird das Note 20 Plus ein neues 6,9-Zoll-120-Hz-Display mit der LTPO-Rückwandplatine haben.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Der Beitrag erschien zuerst am.

Zum Thema passende Artikel

Close