Samsung erstellt Military Edition für Galaxy S20

Samsung hat für sein S20-Modell eine Tactical Edition für diejenigen entwickelt, die streng klassifizierte und vertrauliche Daten enthalten. Das ganze Modell wurde durch das Aussehen groß und hart. Als gewöhnlicher Benutzer können Sie jedoch nicht Eigentümer einer solchen Sonderedition werden. Weil dies hauptsächlich für Zwecke des US-Militärs und der Bundesregierung gemacht wird. Es machte, wie der Name schon sagt, ja taktisch bis ins Mark.

Es kann mit speziellen Funkgeräten und Systemen verbunden werden, die taktisch sind. Außerdem macht die zweischichtige Verschlüsselung alle Top-Sekretdaten besonders sicher. Schließlich sind die im Gerät enthaltenen Kampfmodi auch ziemlich erstaunlich und nützlich für taktische Operationen.

Lesen Sie auch

Technische Daten der Tactical Edition und kampfbezogene Funktionen von S20

Wenn der Benutzer eine Nachtsichtbrille trägt, kann der Bildschirm mit einem Schalter ein- und ausgeschaltet werden. Durch die Verwendung des Stealth-Modus können außerdem alle und HF-Sendungen verhindert werden. Es hilft, selbst die kleinste Möglichkeit des Abhörens zu stoppen. Wenn das Gerät auf Ihrer Brust montiert ist, kann das Gerät alle Apps schnell entsperren und starten.

Die technischen Merkmale des Modells entsprechen denen eines normalen S20. Dazu gehört ein 6,2-Zoll-Display mit 1440p. Ein Snapdragon 865-Prozessor mit 12 GB RAM führt das Gerät aus. Darüber hinaus wird es von einem 4000-mAh-Akku sowie einer Front- und Rückkamera mit den gleichen Funktionen wie gewohnt betrieben.

Schließlich ist es nicht sicher, ob das Telefon robust ist oder ob es stattdessen eine robuste Hülle verwendet. Die Variante wird im dritten Quartal des Jahres verfügbar sein.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Zum Thema passende Artikel

Close