Ryan Reynolds und Taika Waititi scherzen über Green Lantern

Die Existenz von Green Lantern wird für immer ein Tiefpunkt in der Karriere von Ryan Reynolds sein. Der Schauspieler hat sich seitdem mit seinem von Fans bevorzugten Auftritt als Deadpool erfolgreich eingelöst. Aber auch das war nicht so reibungslos. Reynolds spielte eine Version von Wade Wilson in X-Men Origins: Wolverine, die den Charakter vollständig abschlachtete und aus irgendeinem Grund den Mund schloss

Die Co-Stars von Green Lantern, Ryan Reynolds und Taika Waititi, taten so, als wären sie während eines Interviews nie wirklich in dem kritisch verleumdeten Film.

Die beiden Schauspieler werden in dem kommenden Comedy-Streifen Free Guy wieder zusammen auftreten. Ich möchte jedoch darauf bestehen, dass es das erste Mal ist, dass sie zusammenarbeiten. Auf die Frage nach ihrer Green Lantern-Zusammenarbeit im Jahr 2011; beide spielten es schüchtern und taten so, als hätten sie noch nie von dem Film gehört. Waititi spielte als Thomas Kalmaku neben Reynolds, der Hal Jordan spielte; Ein Testpilot, der als erster Erdmann dem Green Lantern Corps beitritt.

Grüne Laterne

Lesen Sie auch: Chris Evans letzter Tag am Set als Captain America

Mach den Supersuit nicht grün … oder animiert!

Zu sagen, der Film sei eine Bombe, wäre eine Untertreibung. Der Empfang des Publikums war katastrophal. Kritiker waren auch nicht freundlich dazu; Der Film erzielte bei Rotten Tomatoes eine düstere Bewertung von 26%. Die Abendkasse war ebenfalls eine große Katastrophe mit einem Bruttoumsatz von etwas mehr als 200 Millionen US-Dollar, der das Produktionsbudget kaum überschritt.

Obwohl der Film der ursprünglichen Handlung der Comics treu blieb, wurde er in anderen Abteilungen knapp; Green Lantern zu einem finanziellen und kritischen Fehler zu machen, wie die Entwicklung des Cookie-Cutter-Charakters, die generische Handlung und natürlich Execs, die den Film stören.

Reynolds erzielte jedoch im Deadpool 2016 einen massiven Erfolg als Hauptheld. Es gibt immer noch Gerüchte, dass Reynolds selbst das Testmaterial durchgesickert ist, das dazu geführt hat, dass der Film grün beleuchtet wurde.

Grüne Laterne

Trotz all seiner Fehler hat Green Lantern die Welt mit der wunderschönen Paarung von Ryan Reynolds und Blake Lively beschenkt, und das ist mehr als genug Erlösung.

Zum Thema passende Artikel

Close