PS5 wird ein Remake eines der besten PS3-Spiele enthalten

Bei der gestrigen Sony-Veranstaltung wurden viele Spiele angekündigt, die Teil des Katalogs von sein werden PS5. Dazwischen GTA 5 in einer „verbesserten“ Version und der mit Spannung erwarteten Resident Evil 8: Dorf. Eine der aufregendsten Ursachen war jedoch ein Spiel von PS3, die ein Remake auf der neuen Konsole haben wird. Wir reden über Dämonenseelen, das Rollenspiel von Von der Software.

Demon’s Souls ist ein wahrer Klassiker der Konsole sowie von Videospielen im Allgemeinen. Es kam ursprünglich im Jahr 2009 heraus und hatte einen solchen Einfluss auf die Spielebranche, dass es ein ganzes Subgenre hervorbrachte, das bis heute unglaublich beliebt ist. Wir reden über Spiele Seelenartig Sie zeichnen sich durch schwierige Schwierigkeitsgrade, Kampfstil und skurriles Kunstdesign aus.

Dies war der Vorläufer von Dunkle Seelen, eine der beliebtesten Videospielsagen von heute. Trotzdem hatte er keine Umkehrung erhalten, ebenso wie die ersten Dunklen Seelen. Dies wird sich jetzt ändern, da Bluepoint Studios (Studio spezialisiert auf die Veröffentlichung verbesserter Versionen von Spielen wie Gott des Krieges und Uncharted) kümmert sich um dein Remake.

Über die Details des Remakes dieses klassischen Rollenspiels wurde nicht viel verraten. Trotzdem konnten wir durch den Trailer die außergewöhnliche Grafikqualität sehen, genau in dem Bereich, in dem der PS3-Titel am meisten ins Wanken gerät. Was enthüllt wurde ist, dass es einen neuen Modus namens „GebrochenMöglicherweise als Multiplayer-Komponente.

Wenn Sie Nioh (ein anderes Spiel des gleichen Genres) zur Kenntnis nehmen, werden zwei grafische Anpassungen vorgenommen. Einer von ihnen konzentriert sich auf die visuelle Wiedergabetreue und der andere auf die Bildrate pro Sekunde: Alles hängt davon ab, was der Benutzer priorisiert. Die Konsole wird Ende des Jahres erhältlich sein, und wir haben kürzlich von ihrem extravaganten Design erfahren.

Zum Thema passende Artikel

Close