PS5: Welche PS4-Spiele können wir auf der neuen Konsole spielen?

Seit seiner Ankündigung ist eines der am meisten erwarteten Merkmale des PS5 ist seine Rückwärtskompatibilität. Dies bedeutet, dass die neue Sony-Konsole Spiele des Vorgängers unterstützen würde. PS4. Ähnliches versprach Microsoft mit Xbox Series X., außer dass dies Spiele von allen vorherigen Xbox ausführen könnte. Es bleiben jedoch einige Fragen zu dieser PS5-Funktion offen.

Erstens war die Kapazität dieses Systems auf PS5 bisher nicht klar bekannt. Ich meine, könnten wir alle PS4-Titel darauf spielen? Oder nur ein paar von Sony ausgewählte? Etwas, das verwirrt hatte, war, dass während der PS5-Ankündigung gesagt worden war, dass es „die 100 beliebtesten Spiele“ ausführen würde. Jetzt jedoch Jim Ryan geklärte Zweifel.

Der PlayStation-CEO machte in einem Interview deutlich, dass Sony nicht vorhat, PS4, seine Spiele und seine Spieler zurückzulassen. „Wir sagten, dass PS5 für PS4-Spiele entwickelt wurde. Wir gehen den Prozess mit den Redakteuren und Entwicklern durch, die diese Bibliothek mit mehr als 4.000 Spielen ziemlich ausführlich testen, und wir sind mit den erzielten Fortschritten zufrieden “, versicherte er.

Es wurde bereits erwähnt, dass „die überwiegende Mehrheit der mehr als 4.000 PS4-Spiele“ auf PS5 ausführbar sein würde. Nun scheint es, wie Jim Ryan sagt, praktisch alle Videospiele im PS4-Katalog zu sein, die wir auf PS5 nutzen können. Daher wird die Abwärtskompatibilität zu einem Schlüsselmerkmal.

Sony bereitet noch eine endgültige PS5-Veranstaltung vor, die vor Jahresende veröffentlicht werden soll. Dies würde im August eintreffen und natürlich wie in der letzten Woche vollständig digital sein. In letzterem wurde das Design sowie die Existenz einer digitalen Version enthüllt. Es ist möglich, dass wir im August genau wissen, wie diese neue Funktion funktionieren wird.

Zum Thema passende Artikel

Close