PS5: Ein Xbox-Entwickler kritisierte diese Funktion der Sony-Konsole

Der Konsolenkrieg geht weiter wie in den vergangenen zwei Jahrzehnten. Im Jahr 2020 hat sich dies erheblich verstärkt, da Ende des Jahres gleichzeitig der Start von Xbox Series X. und von PS5. Basierend auf dem, was bisher enthüllt wurde, haben viele bereits ihren Favoriten. Trotzdem nimmt das nicht weg, wie viel Microsoft Da sich Sony noch in einer vollständigen Marketingkampagne befindet, wird es weiterhin kontroverse Aussagen darüber geben.

Diesmal war es Bill Stillwell, von Microsoft, der in einem Podcast über die neue Xbox Series X sprach. Dieser Entwickler, der sich mit einem Teil der Software für das neue Spielesystem befasst, hatte viel zu der PS5 zu sagen. Speziell über seine SSDDies wiederholt Sony immer wieder und bringt uns „die Zukunft des Spielens“ durch die Geschwindigkeit, mit der Daten verarbeitet werden müssen.

Stillwell sagte, er sei „wirklich beeindruckt von der Architektur, die sie mit ihrer Festplatte erstellt haben“, und gab zu, dass „sie damit wirklich coole Dinge damit machen können“. Trotzdem schien er nicht allzu besorgt über Sonys neue Technologie zu sein. „Ich denke nicht, dass es viel höher ist als es die Serie X zulässt, deshalb habe ich großes Vertrauen in dieses Team“, fuhr er fort.

„Ich denke, Entwickler werden den Vorteil von Sony nutzen, aber sie werden ihr Spiel auch auf unserer Konsole verkaufen wollen, damit sie andere Ressourcen dafür nutzen können“, sagte einer der Hauptmanager der Infrastruktur der neuen Xbox. Wie wir sehen, hat es die von Sony beworbene Funktion zwar nicht direkt angegriffen, aber es hat Fortschritte gemacht, dass seine Konsole noch viel mehr kann.

Trotzdem stellte Stillwell klar, dass er für sich selbst und nicht für sein gesamtes Team spricht. Er wollte die neue Konsole nicht übermäßig kritisieren, aber es ist klar, dass er der Meinung ist, dass die Xbox Series X in dieser Frage auf Überlegenheit stößt. Ähnliches denken viele Experten, die die Spezifikationen jedes einzelnen analysiert haben. Trotzdem müssen wir warten, bis sie in Aktion sind, um ein endgültiges Urteil fällen zu können.

Zum Thema passende Artikel

Close