OnePlus startet erneut mit der Produktion erschwinglicherer Smartphones

Kürzlich hat OnePlus einige Flaggschiff-Smartphones anstelle ihrer alten und günstigeren Modelle hergestellt. Das letzte OnePlus-Modell, das das Unternehmen auf den Markt brachte, war die OnePlus 8-Serie. Die Serie umfasste ein normales OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro. Immerhin waren beide für die meisten Menschen etwas teuer. Alle dachten jedoch, dass es ein OnePlus 8 Lite mit der Serie geben wird. Aber es ist nicht passiert.

Nach einigen Wochen der Einführung der 8er-Serie erfahren wir, dass die Lite-Version als OnePlus Z veröffentlicht wird. Sie wird voraussichtlich im Juli dieses Jahres veröffentlicht. Es waren jedoch keine offiziellen Ankündigungen zu dem genannten Gerät verfügbar. Endlich bestätigte das Unternehmen, dass es an einem günstigeren Smartphone arbeitet.

Lesen Sie auch

Weitere Details zum OnePlus Z.

Der OnePlus-CEO Pete Lau bestätigte die Informationen über die neue Lite und die erschwingliche Version seines Flaggschiffs. Außerdem fügte er hinzu, dass das Modell ein neues Juwel für das Unternehmensportfolio sein wird. Immerhin bietet das neue Modell mehr Menschen die Möglichkeit, das OnePlus-Smartphone-Franchise zu erleben.

Über all diese Fakten hinaus werden Produktkataloge um weitere Produkte erweitert. Obwohl keine offizielle Ankündigung verfügbar ist, sagte Lau, dass in der nächsten Ankündigung für seinen Markt in Indien ein Blick gezeigt wird. Danach wird das Unternehmen das Modell unter anderem in Europa und Nordamerika auf den Markt bringen. Das OnePluz Z wird mit einem MediaTek Dimensity 100 geliefert. Schließlich wird das Modell eine Hilfe für die Menschen sein, die OnePlus-Smartphones lieben.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Zum Thema passende Artikel

Close