Nintendo: Nintendo Switch Update 10.0.2 Patch Notes enthüllt

Es war ein gewaltiger Tag für alle Spieler da draußen. Nintendo hat gerade ein Update veröffentlicht und es war hier ohne vorherige Informationen. Das muss doch etwas sein, oder? Das Update traf gestern Abend den Gamer Switch.

Und auch das geschah ohne vorherige Information. Dieses Update sollten Sie also kennen. Es wird sowohl auf Nintendo Switch als auch auf Nintendo Switch Lite verfügbar sein. Jetzt gibt es nicht viel über das Update, das Sie wissen sollten.

Und es ist auch nichts Großes daran. Einige subtile Details können sich jedoch als hilfreich erweisen. Also bleib bei ihnen. Erfahren Sie mehr über das Update.

Nintendo

Was ist mit dem Update passiert?

Das Wichtigste zuerst, das Update ist nicht riesig. Und das bedeutet auch die Größe der Datei. Es muss also keine umfangreiche Datei heruntergeladen werden. Dies bedeutet, dass Sie nicht viel Zeit für das Update aufwenden müssen. Es wird ziemlich kurz sein und das ist großartig.

Jetzt hat Nintendo das neue 10.0.2-Update veröffentlicht. Dies dient im Allgemeinen der Verbesserung der Systemstabilität. An diesem Update ist nichts Massives. Es gibt nur allgemeine Korrekturen für die Probleme in den Controllern für Nintendo Switch Pro.

Aus diesem Grund wurden auch die beiden vorherigen Updates veröffentlicht. Jetzt, da dieses Update hier ist. Sicherlich werden Sie dieses Problem nicht noch einmal haben. Das ist also eine Win-Win-Situation, oder?

Lesen Sie auch

Was wissen wir über die Patchnotes?

Die Patchnotes wurden von Nintendo veröffentlicht. Sie sind also allgemeine Korrekturen für die Systemstabilität und deren Verbesserung. Dieses Update hat dem standgehalten, was 10.0.0 und 10.0.1 nicht haben. Sie erhalten nun eine Systemmenüversion.

Frühere Updates haben dies nicht sichergestellt. Sie haben keinen neuen Nintendo Switch Pro-Controller eingerichtet. Das hat also die falsche Steuerung des Joysticks verursacht.

Was kommt noch? (Nintendo)

Nintendo

Jetzt, da die Sommer beginnen, werden für die Spieler erstaunliche Dinge auf Lager sein. Sie werden neue Veröffentlichungen und erstaunliche Ankündigungen über die Spiele erhalten, auf die sie gewartet haben.

Darauf wartet jeder Spieler mit voller Begeisterung. Dies kann jedoch ein Problem darstellen. Nachdem sich die Coronavirus-Pandemie so weit verbreitet hat, kann es zu Problemen bei der Durchführung von Ereignissen kommen.

Daher könnte es zu einer ernsthaften Absage kommen.

Zum Thema passende Artikel

Close