Microsoft hat New Office Build 12905.20000, Upgrades und Korrekturen veröffentlicht

Microsoft hat ein neues Upgrade für seine Office-Anwendungen unter Windows veröffentlicht. Der Neubau für das Büro ist 12905.20000. Es enthält viele Upgrades und Korrekturen für einige Probleme. Eines der wichtigsten Upgrades ist jetzt, da Microsoft Surface Buds speziell für Powerpoint unterstützt wird.

Microsoft-Upgrades werden mit Build 12905.20000 geliefert

Das Excell-Tool kann jetzt PDG-Dateien unterstützen. Sie können Daten aus einer PDF-Datei verbinden, importieren und aktualisieren. Außerdem ein Outlook-Erlebnis mit einer müheloseren Suchfunktion. Sie können finden, was Sie benötigen, indem Sie Optionen wie Ordner, Absender, Datum, Anhang usw. verwenden.

Microsoft Powerpoint-Upgrades unterstützen Surface Buds. Schließlich können Sie die Knospen verwenden, um Folien in einer ppt-Datei zu steuern. Dazu müssen Sie die Surface Buds-Anwendung in Windows 10 installieren. Weitere Details sind verfügbar. Darüber hinaus. Word kann jetzt sensible Inhalte erkennen und automatisch ein Sensitivitätsetikett darauf anbringen.

Lesen Sie auch

Behobene Probleme im neuen Office Build

Einige Probleme mit der englischen Schweiz-Tastatur während der Verwendung von Powerpoint wurden behoben. Einige Verknüpfungen und Rechtschreibprüfungsfunktionen funktionierten manchmal nicht.

Behebt Probleme in Microsoft Word, einschließlich des Kommentars zu einem leeren Dokument, des Einfügens und Aktualisierens eines Index in ein Dokument, das zum Absturz der Anwendung geführt hat. Außerdem wurden die Probleme beim Öffnen von Dateien mit benutzerdefinierten XML-Werten behoben.

Microsoft Visual Basic für Anwendungen wurde auch für ein Problem mit bestimmten VBA-Dateien behoben. Sie können von jeder Office-Anwendung aus über die Einstellungen auf den neuesten Office Insider aktualisieren. Wählen Sie „Konto“ unter „Datei“ und aktualisieren Sie es unter „Aktualisierungsoptionen“.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Zum Thema passende Artikel

Close