FIFA 20: Romelu Lukakus TOTSSF-Karte im Zentrum neuer Kontroversen

FIFA 20: Romelu Lukakus TOTSSF-Karte im Zentrum neuer Kontroversen

Nach der vom belgischen Riesen ausgelösten Kontroverse für seine Abwesenheit in den 20 Karten von Team der Saison bisher der Serie A TIM auch seine TOTSSF-Karte, anschließend von EA Sports über SBC veröffentlichtlöste eine neue Kontroverse in der Gemeinde aus.

Die auf der Karte sichtbaren Statistiken stimmen nicht mit den internen Statistiken überein. Diese Anomalie führt dazu, dass Fans der Serie Fragen stellen. Auf der bekannten Reddit-Plattform machte ein Benutzer die Community auf einen Vergleich zwischen der Karte von aufmerksam Romelu Lukaku ist Milinkovic SavicAnscheinend sind die internen Statistiken des serbischen Mittelfeldspielers weitaus höher als die des Inter-Stürmers.

Trotz dieses bemerkenswerten Unterschieds sind die belgischen Statistiken in der Hand ebenso stärker als die des Lazio-Mittelfeldspielers.

Nachdem wir diese Diskussion gelesen hatten, führten wir weitere Überprüfungen durch, nicht nur die „physischen“ Statistiken scheinen geändert zu sein, tatsächlich zeigt der Geschwindigkeitsparameter auf der Romelu Lukaku-Karte einen Durchschnitt von 94 Tatsächlich ist dieser Wert aber auch falsch, in den internen Statistiken den Eintrag Beschleunigung hat einen Wert von 80 und die Stimme Sprintgeschwindigkeit 99ist der Durchschnitt dieser beiden Werte 89,5 und auf dem Papier sollte das 94 sein 90.

Wir werden die Geschichte weiter verfolgen und Sie in dieser Angelegenheit auf dem Laufenden halten.

FIFA 20 ist für PlayStation 4, Xbox One, PC und Nintendo Switch verfügbar. Folgen Sie uns auch weiterhin über unsere sozialen Netzwerke Facebook und Twitter, um weitere Neuigkeiten und Informationen zu erhalten.