Erinnerung an Henry Cavills CGI Moustache In Justice League

Ah, CGI und die Wunder, die es uns bietet! Meistens ist die Kunst der besten Effektstudios ein wunderschöner Anblick. In anderen Fällen ist das Endergebnis ein unglaublich verpatzter Schnurrbart in einer der problematischsten Produktionen aller Zeiten.

Ich bezweifle, dass die Produktionsprobleme der Justice League einer Einführung bedürfen. Direkt aus einer reaktionären Herangehensweise an Batman V Superman: Dawn Of Justice's schrecklicher Publikumsempfang; Warner Bros hat nie wirklich verstanden, was schief gelaufen ist, bis es zu spät war.

So traurig dies auch für Fans des DC-Universums war, es ist nicht zu leugnen, dass die Geschichten hinter den Kulissen lustig waren. Henry Cavill, der die ursprüngliche Hauptfotografie in der Justice League fertiggestellt hatte, arbeitete an Mission Impossible: Fallout. Als das Studio die uneinlösbare Natur von Snyders Schnitt erkannte, rappelte es sich schnell auf, um einen Trottel zu polieren.

Henry Cavill

Nun, um fair zu sein, gab es wenig, was das Studio hätte tun können. Ich bezweifle, dass eine Verzögerung das Chaos behoben hätte, für das Warner Bros. Zack Snyder engagiert hatte. Die Einstellung von Joss Whedon nutzte den Selbstmord seiner Tochter als Front, um ihn aus dem Projekt zu entfernen, und führte nur zu weiteren Komplikationen.

Lesen Sie auch: LGBTQ-Elemente in den Ewigen

SchnurrbartTor

Das Ändern der Farbpaletten und das Verwürfeln, um einen Ausschnitt des Films zusammenzustellen, war nur die Spitze des Eisbergs. Schwereloses CGI und selbst der langweiligste Bösewicht aller Zeiten waren Henry Cavills Schnurrbart-Debakel nicht gewachsen. Die Führungskräfte von Warner Bros. mussten Paramount praktisch bitten, sich von den Schmerzen zu befreien, aber sie würden es immer noch nicht beurteilen. In einem Reddit AMA hatte ein Künstler für visuelle Effekte, der an Mission Impossible: Fallout arbeitete, Folgendes zu enthüllen:

„Für einige Leute war es ein cooles kleines Projekt, sich darauf einzulassen und ein weiteres Problem zu lösen, worum es bei vielen CGI geht. Eine Hürde. Als DC-Fan war ich verärgert, haha, Paramount hätte ihn rasieren und eine Prothese für den MI6 aufkleben sollen. Lächerlich kleinlich von ihnen. Wir haben Tests mit vorhandenem Material von Superman durchgeführt, um auch einen Bart hinzuzufügen, um dem MI6-Team bei Paramount zu zeigen, dass es viel einfacher ist, und Warner Bros. hat angeboten, für alle Bart-Hinzufügen-Aufnahmen in MI6 zu bezahlen. Sie sagten nein. "

Henry Cavill

Zum Thema passende Artikel

Close