EastEnders: Keegan erhält nach der Verhaftung ein großes Update


Keegans Szene

EastEnders und sein unaufgefordertes Drama werden niemals alt oder anstrengend. Ehrlich gesagt konnte ich die Show den ganzen Tag sehen und immer noch glauben, dass sie nicht schauspielern.

Wie ich es kommen sah, hat Keegan Taylor versucht, seine Verletzungen in sich aufzunehmen, was die gesamte Szene betrifft, in der er aufgrund seiner Rasse eine Beute ist.

Es gab mehr oder weniger einige Fälle, in denen er rassistischen Vorurteilen ausgesetzt war.

Und wenn Sie denken, dass dies schlecht war, warten Sie, was als nächstes passiert.

Was geht weiter?

Auf Vinny Panesars Party wird Keegan aus dem Nichts verhaftet!

Anscheinend wird er für ein Verbrechen schuldig gesprochen, das er nicht begangen hat. Infolgedessen wurde er zur Polizeistation gebracht und ermittelt.

Die BBC Soap Opera war schon immer von ihrem Inhalt begeistert (zumindest fühle ich das so) und dies war nichts weniger als bemerkenswerte Dreharbeiten.

Als Keegan und Iqra (sein Geschäftspartner) an einem Treffen teilnahmen, um einen Kredit für ihr Geschäft zu gewähren, wurden sie auf eine Weise abgelehnt, die Keegan zu der Annahme veranlasste, dass er ein schwarzer Mann sei.

Und wenn Sie dachten, Keegan sei rassistisch unterworfen, wäre das Schlimmste, was passieren könnte, dann lassen Sie Tiffany mit einer umwerfenden Neuigkeit fallen.

Keegan war ohnehin angespannt über Geldgeschäfte und als er Tiffany erzählte, wie er nach Zahltagdarlehen suchte, gerieten sie in einen Streit.

Vinny Panesar hatte eine Party veranstaltet, als seine Familie nicht in der Stadt war, um seine DJ-Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

Was würde als nächstes passieren (EastEnders)

Die Dinge liefen ziemlich reibungslos, als einer seiner Freunde abfällige Dinge über Ash und Iqras ewige Beziehung sagte.

Dies führte dazu, dass Vinny ausbrach, was den Streit anschließend aus dem Haus auf die Straße führte.

Die Polizei versuchte, die Szene etwas weniger chaotisch zu gestalten, aber in diesem Moment warf jemand aus der Menge eine Glasflasche auf das Polizeiauto.

In diesem Moment gingen Keegan und Tiffany sehr naiv aus der Menge heraus, aber die rassistischen Polizisten verhafteten Keegan aus puren Vorurteilen.

Mal sehen, wie und wohin genau diese Handlung führt!

Lesen Sie auch:

Zum Thema passende Artikel

Close