Die Anwendung „China Apps entfernen“ wurde aus dem Google Play Store entfernt

Eine Anwendung, die nach der Kontroverse zwischen Indien und China an Popularität gewann, startete in den letzten Wochen. Die App mit dem Namen „China Apps entfernen“. Es wurde von Millionen von Indern verwendet, um in China und in chinesischen Unternehmen eingereichte Anträge zu entfernen. Die lustige Tatsache war jedoch, dass die Mehrheit derjenigen, die die App verwendeten, um chinesische Anwendungen zu entfernen. Das haben sie auf ihren chinesischen Smartphones gemacht.

Die Anwendung wurde mehr als 5 Millionen Mal heruntergeladen und wurde in Indien zum Top-Trend. Darüber hinaus wurde die App irgendwann im Mai gestartet. Die App hat alle chinesischen Anwendungen erkannt und von dem Telefon gelöscht, auf dem sie installiert wurde.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Die Anwendung hat gegen die Regeln des Google Play Store verstoßen

Im Google Play Store gilt die Regel, dass keine der Apps die Nutzer dazu ermutigen kann, eine andere App zu entfernen. Darüber hinaus können keine anderen Anwendungen die Funktionen außerhalb der App steuern. Darüber hinaus dürfen keine Anwendungen Änderungen an den Geräteeinstellungen des Benutzers vornehmen.

Die Anti-China-Stimmung hat in Indien gut geklappt. Außerdem wurde es durch die Anwendung auf viele verteilt, die auch nichts über die Probleme wissen. Die von OneTouch AppLabs erstellte Anwendung. Immerhin wurden sie populär, sogar die App wurde entfernt.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Zum Thema passende Artikel

Close