Destiny 2 wird Inhalte aus dem Originalspiel enthalten: So wird es funktionieren

Trotz eines etwas schwachen Starts Destiny 2 macht gerade einen unglaublichen Moment durch. Das Bungie-Spiel, die Schöpfer von Heiligenschein, durchlief einige turbulente Phasen: unter anderem im letzten Jahr, als das Studio die Beziehung zum Distributor des Spiels aufgab, Aktivierung. Jetzt scheinen sie sich jedoch zu erholen.

Zuerst nach einem Live-Event bei Vierzehn Tage In dem wir beobachten konnten, wie ein Raumschiff in Echtzeit zerstört wurde, kündigte Bungie drei Erweiterungen an. Der Erste, Jenseits des Lichtswürde im September ankommen. Danach planen sie, 2021 einen weiteren und 2022 einen weiteren hinzuzufügen. In der Zwischenzeit sucht das Unternehmen nach einer Möglichkeit, das Problem zu beheben, dass sich zu viel Inhalt im Spiel angesammelt hat.

Das Studio veröffentlichte eine Erklärung, in der bestätigt wurde, dass seit der Veröffentlichung des Spiels zu viel Inhalt hinzugefügt wurde, von dem ein Großteil bereits veraltet ist. Damit wiegt es 115 GB, etwas Riesiges. Anstatt Destiny 3 zu starten, erstellen sie etwas, das so genannt wird Destiny Content Vault. Dadurch wird das nicht mehr gespielte Material „gespeichert“, das durch neues Material ersetzt wird.

In diesem virtuellen Tresor wird auch remastertes und angepasstes Material aus dem ursprünglichen Schicksal eingegeben. Erstens wird das System in den nächsten Monaten auf den Markt kommen. Die Szenarien Mars, Io, Merkur und Leviathan werden zusammen mit allen Missionen, Ereignissen und Waffen, die sich auf diese Orte beziehen, entfernt. Und im September wird die erste Sammlung von Inhalten aus dem ersten Schicksal vorgestellt.

Unter diesen können wir an den Inhalten des Mondes, der Wirren Küste, der Oneiric City, der Europäischen Toten Zone und Nessus teilnehmen. Auch Europa, Jupiters Mond; und das Cosmodrome, eine der beliebtesten Erweiterungen der PS4. Letzteres wird mit einigen Unterschieden in der Progression einhergehen, die es besser anpassen werden Destiny 2.

Close