Destiny 2: Spieler findet sechseckige Säulen und Schwerkraftaufhebung in der Traveller Shell

ist kostenlos zu spielen und ist ein Multiplayer-Shooter-Spiel, das im September 2017 für PlayStation und Xbox einschließlich Windows veröffentlicht wurde.

Das Spiel ist eine Handlung mit vielen Wendungen und vielen weiteren enthüllten Szenen. Und die jüngste Enthüllung beweist, dass „der Spieler noch viel mehr Handlungen und Szenen herausfinden muss“.

Ja, das Spiel hat mehr Details, die von vielen Spielern bis heute im Grunde nicht gefunden werden.

Destiny 2 Enthüllt einen neuen Ort

Wie aus den Berichten hervorgeht, hat ein Spieler kürzlich das Rätsel in der Traveller’s Shell entdeckt, in der viele Rätsel gelöst werden. Einer der Spieler entdeckt und enträtselt die Quest in der Travellers Shell. Dort fand er die massiven sechseckigen Säulen und den Schwerkraftlift. Es ist immer noch unklar und rätselhaft, warum der Ort mit solchen Arrangements gefüllt ist. Vielleicht hat es einige Links zur nächsten Version.

Wenn Sie sich dessen nicht bewusst sind, schauen Sie sich diesen Ort an, denn er ist ziemlich hübsch wie nie zuvor. Von den Zuschauern wird geschätzt, dass sie einen Link zum kommenden Schicksal haben.

Direkt vor dem Shard des Reisenden gibt es einen versteckten Ort, der vielen Spielern völlig unbekannt ist. Am Grundeingang der Stadt befindet sich ein Ort voller sechseckiger Formen mit der Schwerkraftfüllung, die erstaunlich aussieht. Es gibt nicht viel zu haben, aber es scheint etwas mit den kommenden Destiny-Veröffentlichungen zu tun zu haben.

Die Spieler werden die Rolle eines Wächters übernehmen, der die letzte sichere Stadt der Erde beschützt. Sie geloben, die letzte Stadt vor verschiedenen außerirdischen Rassen zu schützen.

Kabalen, angeführt vom Kriegsherrn Dominus Ghaul, greifen die letzte Stadt an und berauben alle Wächter ihres Lichts. Der Spieler macht sich auf den Weg, um sein Licht zurückzugewinnen und einen Weg zu finden, Ghaul und seine Armee der Roten Legion zu besiegen und die letzte Stadt zurückzuerobern.

Sie können auch mögen,