Der Letzte von uns 2: Game Director reagiert sarkastisch auf eine Welle negativer Kritik am Spiel

Nur wenige Tage nach dem Start Der Letzte von uns 2 Es erweist sich bereits als eines der umstrittensten Videospiele seiner Generation. Frecher Hund, die Firma, die auch für die Saga von verantwortlich war Unchartedstartete ein dunkles, gewalttätiges und pessimistisches Spiel zu einer Zeit, als dies nicht allzu gut ankam. Während spezialisierte Bewertungen gut sind, sind Benutzerbewertungen nicht so gut.

Geh einfach zu Metakritisch um dies zu bestätigen. Die Seite fügt die Punktzahlen aller hinzu, die für das Spiel stimmen. Bei Kritikern von Videospielportalen ist der Durchschnitt sehr hoch 95/100. Wenn jedoch die Meinungen der Benutzer berücksichtigt werden, fällt dies auf a 3,8 / 10mit 44.586 Stimmen im Moment.

Neil Druckmann, Autor des Spiels und Vizepräsident von Naughty Dog, kommentierte dies. So wie er ist, konnte er die Gelegenheit nicht verpassen, den Menschen, die er kritisiert, einen sarkastischen Kommentar zu geben. „In nur wenigen Stunden haben wir fast doppelt so viele Nutzerbewertungen für The Last of Us 2, die das erste Spiel seit sieben Jahren erhalten hat. Ich liebe diese Leidenschaft! “Sie twitterte mit einem Kuss-Emoji am Ende.

Das Motiv sagte, dass es eine allgemeine Bewegung von Benutzern gab, die negative Stimmen von 0 oder 1 gaben, um ihre Punktzahl zu senken. Dies wird als „Review Bombing“ bezeichnet und tritt zunehmend bei kontroversen Produkten auf. Obwohl viele derjenigen, die gewählt haben, „Trolle“ sind, ist es auch sehr richtig, dass einige verständliche und akzeptable Argumente haben.

The Last of Us 2 wurde nicht nur wegen seines extremen Nihilismus und Pessimismus abgelehnt, sondern auch für eine bestimmte Szene heftig kritisiert. Wir sprechen über eine, in der der im Druckmann lebende Charakter im Spiel Sex mit einem anderen Charakter hat, in einer unnötig grafischen Szene. Viele betrachteten dies als geschmacklos, da echte Schauspieler hätten verwendet werden sollen, um sich zu materialisieren.

Zum Thema passende Artikel

Close