Cyberpunk 2077: Spiel wird in Australien nicht zensiert

Cyberpunk 2077 ist eines der am meisten erwarteten kommenden Videospiele für 2020. Spieler aus der ganzen Welt warten auf dieses Spiel. Das Warten ist nicht nur auf das erstaunliche Gameplay zurückzuführen, sondern auch auf Keanu Reeves 'Auftritt als Protagonist des Spiels. Vor einigen Tagen wurde jedoch bekannt, dass Cyberpunk 2077 in Australien möglicherweise zensiert wird. Zum Glück wird das nicht passieren. Werfen Sie einen Blick hinter die Gründe.

Go Through – Elden Ring: Erscheinungsdatum durchgesickert? Erwartungen und mehr wissen!

Über das bevorstehende Spiel: Cyberpunk 2077

Es ist ein weiteres RPG-Spiel, das sowohl im Einzelspieler- als auch im Mehrspielermodus gespielt werden kann. CD Projekt hat das Spiel entwickelt und CD Projekt Red wird es am 17. September 2020 veröffentlichen. Cyberpunk 2077 wird unter MS Windows, PS4, Stadia, Xbox One und auch Xbox Series X verfügbar sein. Da es sich um ein Rollenspiel handelt, werden die Spieler dies tun übernehmen die Rolle von V.

Cyberpunk 2077

Warum es in Australien die Möglichkeit gab, Cyberpunk 2077 zu verbieten

Nun, zu Ihrer Information, Australien hat eines der strengsten Rating-Boards der Welt. Bei der Bewertung von Spielen konzentrieren sie sich hauptsächlich auf etwas, als ob das Spiel sexuelle Gewalt, Drogenmissbrauch und extreme Gewalt aufweist. Man muss nicht sagen, dass Cyberpunk 2077 von CD Projekt all dies bietet.

Die Entwickler wollten es zu einer realistischeren Welt machen. Und die reale Welt hat diese Probleme bereits. Es liegt an den Spielern, wie sie mit den Problemen in der Spielewelt umgehen. Es ist jedoch nicht das erste Mal. Das Witcher 3-Spiel hat dieses Problem aufgrund des gleichen Inhalts ebenfalls durchlaufen.

Lesen Sie auch – IMDb zeigt: Bestbewertete Mini-Serie, die Sie an einem Tag fertig stellen können – Auschecken

Das Spiel wird in Australien nicht verboten

Vor der Freigabe in Australien war dies ein echter Druck für das Unternehmen. John Mamais sagte, dass sein Team in jedem Land alles für die Veröffentlichung des Spiels tun würde. Wie gesagt, sie hatten schon einmal mit solchen Problemen zu kämpfen. Diesmal ist es also kein Problem, da sie mit ihrer Vorbereitung fertig sind.

Cyberpunk 2077

Die australischen Spieler können jedoch aufatmen, da Cyberpunk 2077 den Test mit einer Bewertung von 18+ bestanden hat. Es ist auch eine große Leistung für das Spiel. Das australische Rating Board zu bestehen ist kein Scherz. Kuba Kutrzuba von CD Projekt Red bestätigte die Nachricht.

Zum Thema passende Artikel

Close