Cyberpunk 2077: CD Projekt RED enthüllt eine der größten Banden des Spiels

CD Projekt Red quält im Grunde alle von uns Fans mit kleinen Informationen über Cyberpunk 2077. Sie haben jetzt die Anwesenheit einer anderen riesigen Bande herausgearbeitet, die Teil der klassischen Cyberpunk-Überlieferung ist. Als ob Night City nicht schon überfüllt genug wäre, schließt sich eine andere Bande der Mischung an.

Cyberpunk 2077 enthüllt die Valentinos

Der offizielle Twitter-Account von Cyberpunk 2077 enthüllte weitere Details zu den Valentinos. Der Tweet lautet wie folgt:

„Die Valentinos, eine der größten Banden von Night City, sind an einen starken Moralkodex und jahrhundertealte Traditionen gebunden. Sie kontrollieren Teile vorwiegend lateinamerikanischer Gebiete in Heywood und behandeln Werte wie Ehre, Gerechtigkeit und Brüderlichkeit mit tödlichem Ernst. “

Cyberpunk 2077

Fans des originalen Cyberpunk 2020-Tabletop-Rollenspiels werden sich freuen, dass sie in der Spielversion von Night City zu sehen sein werden. Das Spiel hat eine reiche Überlieferung und die Valentinos sind ein Teil des Grundes dafür.

Die Valentinos werden in der Nachtstadt um Macht kämpfen

Viele der Banden von Cyberpunk 2077 sind nach den ethnischen Gruppen ihrer Mitglieder aufgeteilt. Zum Beispiel sind die Tyger Claws hauptsächlich Japaner und die Voodoo Boys Haitianer. In ähnlicher Weise sind die Valentinos meistens Latinos. Es ist jedoch anzumerken, dass Latino keine Voraussetzung für den Beitritt zu den Valentinos ist.

Die Banden von Cyberpunk 2077 kontrollieren auch verschiedene Teile von Night City. Im Fall der Valentinos ist ihr Territorium Heywood.

Dies ist nicht ganz die Gameplay-Demonstration, auf die wir alle gehofft haben, aber wir beschweren uns nicht. Jede neue Nachricht über dieses Spiel reicht aus, um uns auf Trab zu bringen.

Lesen Sie auch:

The Handmaid's Tale Staffel 4: Fan-Theorien darüber, was Gilead tun wird

Die Europa Awards werden viral: Stimmen, Workshop, Networking und mehr!

Cyberpunk 2077 Gameplay kommt im Juni

Cyberpunk

Das heißt aber nicht, dass CD Projekt Red nichts plant. Sie haben bereits bestätigt, dass sie im Juni eine Reihe von Informationen veröffentlichen werden. Diese Enthüllung wird beim IGN Summer Of Gaming-Event stattfinden. Wir wissen nicht, wann genau diese Veranstaltung stattfinden wird, aber wir wissen, dass sie Anfang Juni beginnen wird.

IGN kündigte diese Veranstaltung an, um die abgesagte E3 2020-Veranstaltung zu ersetzen. CD Projekt Red wäre wahrscheinlich dort präsent gewesen, aber keine Sorge. Sie können bei IGNs neuem Event immer noch coole Sachen zeigen.

Die Produktion auf Cyberpunk 2077 scheint ziemlich reibungslos zu verlaufen. Abgesehen von weiteren Problemen sollte das Spiel sein aktuelles Erscheinungsdatum erreichen.

Cyberpunk 2077 kommt am 17. September 2020. Es wird für PS4, Xbox One, PC und Stadia verfügbar sein.

Zum Thema passende Artikel

Close