Bionicle-Quest für Mata Nui: Spiel inspiriert von Skyrim und Dark Souls

Bionicle: Die Suche nach Mata Nui wurde der Welt von CrainyCreation vor nicht allzu langer Zeit offenbart. Denken Sie niemals, dass das Bionicle-Projekt von der LEGO-Gruppe gesponsert oder unterstützt wird. CrainyCreation ist ein unabhängiger Entwickler und arbeitet seit 6 Jahren daran, die Insel Mata Nui zum Leben zu erwecken. Außerdem wird das Spiel in einem Open-World-RPG-Format erscheinen.

Alle Spiele aus dem Bionicle-Franchise waren nicht wie erwartet erfolgreich. Mehrere Spiele wie Bionicle: Quest for the Toa und Bionicle: The Game wurden von den Spielern negativ bewertet. Der erste Eindruck ist immer wichtig in guten oder schlechten Bewertungen für alles. Das Gameplay und der Trailer zeigen jedoch, dass CrainyCreation im Fanprojekt beeindruckende Arbeit geleistet hat.

Lesen Sie auch Activision: Entwickler werden gebeten, ungerechtfertigte Verbote in Call of Duty-Warzone und Modern Warfare zu erklären

Lesen Sie auch Microsoft: Die Oberflächenohrhörer von Microsoft werden voraussichtlich ab dem nächsten Monat ausgeliefert

Inspiration von Skyrim und Dark Souls (Bionicle)

Das Spiel wurde von den beliebten Spielen Skyrim und Dark Souls inspiriert. Skyrim wird bereits als Inspiration für viele Open-World-Spiele vorgeschlagen. Bionicle ließ sich auch für das Weltdesign des Spiels von Metroid Prime inspirieren. Außerdem ist der Kampf hauptsächlich mit Inspiration aus der Dark Souls-Serie aufgebaut. Das Spiel behält jedoch seine eigene Identität.

Schließlich macht Bionicle seine zukünftigen Schritte auch ohne DNA großer Franchise-Unternehmen größer. Das Spiel sieht im Gameplay-Video mit allen Funktionen wunderschön aus. Sie müssen jedoch warten, bis das Spiel die wahre Erfahrung in Ihren Händen hält. Es werden keine Steine ​​in das Gameplay-Video geworfen, ohne zu schätzen, wie schön das Spiel aussieht.

Bionicle

Zum Thema passende Artikel

Close