Assassins Creed-Valhalla: Fans erwarten mehr vom Trailer

Ashraf Ismail, der Regisseur von Assassins Creed Valhalla, twitterte über die weniger Gameplay-Aufnahmen im Gameplay-Trailer. Einige der Fans waren enttäuscht, nachdem sie das Video gesehen hatten. Weil es hauptsächlich mit den Motorteilen hergestellt wurde. Er sagte in dem Tweet, dass eine Marketingkampagne bevorsteht. Also mehr vom Benutzer erwartete Informationen.

Der Trailer war in einer Art Teaser oder einem ersten Blick perfekt, kann aber immer noch als In-Engine-Teaser bezeichnet werden. Laut dem Regisseur hat Ubisoft jedoch genügend Zeit, um mehr Show-Off-Trailer für die Leute zu verbessern und zu enthüllen. Der Gameplay-Trailer von Assassins Creed Valhalla enthielt viel weniger Inhalte. Es gibt jedoch verschiedene Stellen im Spiel, die von den Spielern noch nicht entdeckt wurden.

Lesen Sie auch

Weitere Details vom Xbox-Event (Assassins Creed)

In einer Veranstaltung über einige kommende Xbox Series X-Spiele gab es kleines Filmmaterial, das einige der interessanten Elemente zeigte. Diese Elemente können die Kernfaktoren des Spiels sein, wenn es veröffentlicht wird. Außerdem wird das Spiel voraussichtlich in der Weihnachtszeit 2020 veröffentlicht.

Immerhin ist der Gameplay-Teaser ein herrlich actionreicher, unvergesslicher. Obwohl nicht viel aufschlussreich, wenn es um Gameplay-Funktionen geht. ist bereits für einen traditionellen Ansatz bekannt. Der Ansatz, den sie in keinem ihrer Trailer und Teaser näher erläutern werden.

Schließlich sind die meisten ihrer Enthüllungen über verschiedene Merkmale in E3-Pressekonferenzen zu sehen. Der bevorstehende Eintrag lässt den Spieler auch als Mann oder Frau spielen. Außerdem wird das Spiel von 15 verschiedenen Studios bearbeitet.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Zum Thema passende Artikel

Close