Amerikanische Horrorgeschichte: Jeder echte Serienmörder, der in der "Nacht des Teufels" gesehen wurde

American Horror Story ist eine auf Anthologie basierende Horror-Serie unter der Regie von Ryan Murphy und Brad Fulchak. Die Showpremiere im Kabelnetz FX.

Die Show zeigt hauptsächlich reale Vorfälle, die auf den Bildschirmen gezeigt werden.

American Horror Story Vorfälle:

Nun, eine der Staffeln der Show konzentrierte sich auf die realen Ereignisse im Hotel Cortez in Los Angeles, Kalifornien. Das Hotel hat eine Handlung mit ungewöhnlichen Szenen, in denen der Detektiv John Lowe den Ort als gefährlich ansieht. John untersucht das Geheimnis der Toten im Hotel zusammen mit Serienmördern.

John dreht sich dann als Mr.March um, der der tote Mörder im Haus ist. Es gibt eine Handlung, in der jeden 30. Oktober des Jahres die Geister, darunter Mr.March, die „Nacht der Teufel“ feiern. An diesem Vorabend füttern sie eine neue Person in Feierlichkeiten.

Amerikanische Horrorgeschichte

Hier haben wir die Liste der Serienmörder, die das Hotel geplant haben.

RICHARD RAMIREZ (amerikanische Horrorgeschichte)

Der allererste Killer, der in der Episode von Devil’s Night gezeigt wird, ist Richard Ramirez. Er kam ins Hotel, um an der jährlichen Soiree von Herrn March teilzunehmen. Anthony Ruivivar als Richard hat 13 Mordfälle, 11 Fälle von sexuellem Missbrauch, 14 Fälle von Diebstahl.

JOHN WAYNE GACY

Ein weiterer Serienmörder, der an der Party von Match teilnahm, ist John Wayne Gacy. Auf der Party tötete er auch viele Gäste.

Gacy ist bekannt als Killer Clown, ein Serienmörder und Sexualstraftäter. Er hat 33 Mordfälle bei sich. Der Charakter wird von John Carroll Lynch gespielt.

AILEEN WUORNOS

Aileen kommt zur Party, um John zu töten, die Rolle, die Lily Rave spielt. Wuornos ist eine Prostituierte, die wegen des Todes von sieben Männern innerhalb eines Jahres in Florida zwischen 1989 und 1990 zum Tode verurteilt wurde.

ZODIAC KILLER (amerikanische Horrorgeschichte)

Der Mörder, der hinter der Maske steht und noch nicht in der Show enthüllt wird. In den 60er und 70er Jahren erlebte er in Kalifornien 37 Todesfälle. John bemerkte den Eintritt der maskierten Person, als sich alle am Tisch vorstellten.

Amerikanische Horrorgeschichte

JEFFREY DAHMER

Wir haben die Handlung eines anderen Serienmörders, den die Partei Milwaukee Cannibal nennt. In den 70er und 90er Jahren steckt er 17 Todesfälle in die Tasche. Die Show zeigte ihm viel, aber er gilt als Kannibale. Seth Gabel spielte die Rolle von Jeffrey Dahmer.

Dadurch haben wir eine Handlung einiger Serienmörder der Nacht des Teufels. Sie können sich an die Episode in diesem Artikel erinnern.

Zum Thema passende Artikel

Close