Ameisenmann hatte eine schwarze Witwe Cameo

Ant-Man hat die MCU nach seinem Debüt in Ant-Man 2015 im Laufe der Jahre immer wieder geprägt. Paul Rudds komisches Timing und sein Charme haben nie ihren Glanz verloren. Ich erinnere mich, wie ich Captain America: Civil War gesehen habe und wie Ant-Man sich in Giant-Man verwandelt hat, ein wunderbarer Moment der Freude. Und obwohl ich denke, dass die Ant-Man-Filme größtenteils Flaum sind, sind sie definitiv keine schrecklichen Filme. Scott Langs Verbundenheit mit seiner Tochter ist ein echtes Highlight und ich werde Abby Ryder Fortsons Version des Charakters vermissen, jetzt, wo sie erwachsen ist.

Der erste Film machte über 500 Millionen Dollar an der Abendkasse und war in jeder Hinsicht ein Erfolg, der 2018 zu einer Fortsetzung führte. Ant-Man and the Wasp war der erste MCU-Film mit einer Frau im Haupttitel. Die Filme haben eine Vielzahl von Cameos wie Peggy Carter, Howard Stark, Sam Wilson alias der Falke, Captain America usw. gezeigt.

Ameisenmann

Lesen Sie auch: Erscheinungsdatum der Black Widow, MCU Phase 4 Timeline-Verbindung mit Avengers Endgame, Villain, Future And More!

Wo ist die Schwarze Witwe?

Jetzt hat Peyton Reed, der Regisseur beider Filme, enthüllt, dass es im ersten Film einen weiteren Cameo-Auftritt gab, der nie wirklich die Aufmerksamkeit von irgendjemandem auf sich gezogen hat. Als Scott das Avengers-Gelände betritt, trifft er den Falken. Nach einem kurzen Kampf kann man den Falken mit jemandem sprechen hören. Reed hat jetzt bestätigt, dass Sam tatsächlich mit Natasha spricht.

Die Chancen, dass Natasha Romanoff in Ant-Man 3 einen vollwertigen Auftritt hat, stehen aus dem Fenster; wenn man bedenkt, wie sich ihr Charakter geopfert hat, um das Universum zu retten.

Scarlett Johansson wird Black Widow noch einmal im Prequel-Film Black Widow spielen. soll im November veröffentlicht werden. Ursprünglich für eine Veröffentlichung im Mai vorgesehen, wurde der Film infolge der Coronavirus-Pandemie weiterentwickelt.

Ameisenmann

Die eigenständige Funktion "Schwarze Witwe" untersucht die Vergangenheit der ersten weiblichen Rächer. und wird zwischen den Ereignissen von Captain America: Civil War und Avengers: Infinity War gesetzt.

Zum Thema passende Artikel

Close