AMD: Der AMD Ryzen 3 3100 könnte die beste Budget-CPU seit Jahren sein

AMD setzt seinen Aufwärtstrend mit der Einführung seines brandneuen Ryzen 3 3100-Prozessors fort. Der Ansatz, den sie verfolgen, ist sehr einfach. Bieten Sie mehr Leistung zu geringeren Kosten als die Konkurrenz bei Intel.

AMDs Ryzen 3 3100 Pack ist ein ziemlicher Schlag

Vor allem seit dem Start der Ryzen 3000-Reihe mit ihrer Zen 2-Architektur hat AMD dies in kürzester Zeit getan. Ehrlich gesagt muss die Art von Zahlen, die AMDs neueste Prozessoren herausbringen, Intel ins Schwitzen bringen.

Es klingt auf dem Papier ziemlich vielversprechend. Der Ryzen 3 3100 wird mit 4 Kernen und 8 Verarbeitungsfäden geliefert. Es hat einen soliden Basistakt von 3,6 GHz, aber Sie können ihn auf 3,9 GHz turbo, wenn Sie möchten.

Es hat eine TDP von 65 W, aber die mit dieser CPU gelieferte Wraith Stealth-Wärmelösung sollte mehr als genug sein, um sie kühl und betriebsbereit zu halten. Wenn Sie diesen zusätzlichen Boost-Takt wünschen, möchten Sie vielleicht etwas Robusteres.

PCIe 4.0-Unterstützung macht den Ryzen 3 3100 zukunftssicher

Der Ryzen 3 3100-Prozessor verfügt über 16 MB L3-Cache und basiert wie der Rest der Ryzen 3000-Reihe auf dem neuen 7-nm-Herstellungsprozess von AMD. All dies macht es als Prozessor für sich allein durchaus fähig, aber es hat eine weitere Funktion, die es über das hinaus bringt.

Es unterstützt PCIe 4.0. Wenn Sie also zufällig ein Motherboard haben, das diesen Kanal unterstützt, können Sie es nutzen. Viele der neuesten Solid-State-Laufwerke unterstützen diesen Speicherkanal ebenfalls. Wenn Sie jemals das Bedürfnis haben, in Zukunft auf einen schnelleren Speicher zu aktualisieren, ist diese CPU weiterhin funktionsfähig.

Lesen Sie auch:

Ryzen 3 3100 unterstützt möglicherweise ältere Motherboards

All diese Möglichkeiten machen es zu einer großartigen Ergänzung Ihres Budget-Gaming-Builds. Es ist keine GPU integriert, daher müssen Sie dies noch berücksichtigen. Der AMD Ryzen 3 3100 arbeitet mit der AM4-Buchse von AMD. Dieser Sockel ist auf einigen älteren Motherboards vorhanden.

Die Kompatibilität kann jedoch von einem BIOS-Update des Motherboard-Herstellers abhängen. Stellen Sie sicher, dass Sie es überprüfen, bevor Sie dieses für Ihren Build herunterladen. Jetzt kommt der größte Vorteil, den diese CPU hat. Der AMD Ryzen 3 3100 kostet 99 US-Dollar. Es bietet einen unglaublichen Wert zu diesem Preis.

Wenn Sie also auf dem Markt nach einem leistungsstarken, aber erschwinglichen Upgrade suchen, ist dieses für Sie.

Zum Thema passende Artikel

Close